Dienstag, 9. September 2014

Outfit // Have a break

Leider ist es momentan bei uns auf dem Blog etwas ruhiger, was zum einen am Sommerloch liegt (in den Schulferien sind tatsächlich weniger Events als sonst), zum anderen daran, dass ich (Anja) mich von einem Urlaub zum nächsten hangle (muss auch mal sein) und natürlich auch an so leidigen Dingen wie Hausarbeiten, die wir beide immer bis zur letzten Sekunde verdrängen...

... Nun hat uns das Uni Thema mit voller Wucht eingeholt und die letzten eineinhalb Wochen haben wir tatsächlich zu einem Großteil am Schreibtisch verbracht. Wenn wir keinen Hund hätten, mit dem wir raus müssen, hätten wir wahrscheinlich nicht mal mitbekommen wie schön warm es in München die letzten Tage war. Hausarbeiten hin oder her, das Leben muss weiter gehen und ab und zu braucht man einfach mal ne Pause, die wir in dem Fall gleich zum Fotografieren genutzt haben. Und dazu, uns einen großen Frappuccino zu gönnen und ein paar Blog-Neuerungen zu bequatschen. Ihr dürft gespannt sein. Wir wünschen euch also viel Spass mit Anjas neustem Outfit und verkrümeln uns jetzt wieder an unsere Schreibtische.






Ich trage:

Blazer: Hallhuber (hier und ähnlicher hier)
Shirt: Zara (ähnliches hier und hier)
Hose: Zara (ähnliche hier und hier)
Pumps: Zara (ähnliche hier und hier)
Tasche: Rebecca Minkoff (hier und hier)
 Kette: Zara (ähnliche hier)

Transparenz: Dieser Post enthält gesponserte Produkte von Hallhuber

Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder - sieht wirklich edel aus der Look!

    Liebe Grüße aus München,

    Vanessa
    www.pureFASHION.tv

    AntwortenLöschen
  2. Oh Mensch, deine Kette! Ich bin so neidisch auf sie. :)
    Ganz wunderbares Outfit mit meinen Lieblingsfarben :3 <3

    AntwortenLöschen