Montag, 12. Mai 2014

Outfit // Lemon Fizz


Heute haben wir mal wieder ein Outfit von Eileen für euch. Auch sie trägt ein Kleid der Münchner Designerin Sabine Feuerer, von der auch schon Anja vor ein paar Tagen ein Kleid trug... 

...Ähnlich sind sich die beiden Kleider jedoch eigentlich gar nicht und genau das hat uns so gut gefallen. Während das lange peachfarbene Kleid, das Anja im letzten Post getragen hat, absolut märchenhaft und fließend war, ist dieses Kleid hier sehr gradlinig und edgy und zaubert mit seinem Schnitt eine tolle Figur. Bei der Farbe war ich mir zunächst unsicher, ob mir das als Blondine überhaupt steht, aber ich mag dieses kalte Gelb wirklich sehr und habe mich in dem Kleid sehr wohl gefühlt.










Ich trage:
Pumps: Zara
Armband: Stella & dot
Knuckle Rings: H&M, Iam
Nagellack: Essie Spin the Bottle

Kommentare:

  1. Hallo (:

    die Kleider von Sabine Feuerer sind wirklich soo schön (:
    das peachfarbene gefällt mir eigentlich besser, aber das gelbe ist natürlcih alltagstauglicher (;

    toller Blog, tolle und symphatische Mädels (:
    weiter so =)

    Kati von Anziehendblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Bin grad zum ersten Mal auf eurem Blog gelandet! Super Kleid wollte ich nur kurz sagen und werde demnächst mal öfters hier vorbei schauen!
    Lieben Gruß!
    Susann

    AntwortenLöschen
  3. ein sehr schönes Outfit! Mir gefällt die Farbe sehr gut an dir und ich habe mir witzigerweise vor ein paar Tage ein Kleid in der gleichen Farbe bestellt! Ich finde bei uns Blondinen ist es immer nicht ganz so einfach ein passendes Gelb zu finden - das hier gefällt mir total! (:

    AntwortenLöschen
  4. veeery nice! Wunderschön! Wie hast du denn deine Haare so zauberhaft hinbekommen? :)

    Liebe Grüße!
    http://redchillilounge-spiceupyourlife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem babyliss Pro Tourmaline Pulse Welleisen :) Ist ein bisschen aufwendig, aber das Ergebnis ist halt schon toll.
      Liebe Grüße

      Löschen